...

MEET NEOS

03. November 2016 
in München

Das "Next Generation CMS"
im Rahmen der Münchner Webwoche.

netlogix

MEET NEOS München


Die MEET NEOS ist der Ort, an dem Entwickler, Anwender, Entscheider und Marketer zusammentreffen, um das Content Management System Neos näher kennenzulernen.

Über Neos CMS

Neos CMS ist eine ideale Basis für inhaltsgetriebene Nutzererfahrungen mit hohem Individualisierungsgrad. Als Content Application Platform bringt es alles mit, was man von einem modernen Content Management System erwartet (inklusive der hochgelobten Usability); gleichzeitig ist es mit dem PHP Framework Flow dafür gebaut, erweitert zu werden.

Was bietet die MEET NEOS München?

  • Vorträge von Neos-Entwicklern, die das Konzept von Neos erläutern
  • Neos-Inseln mit Experten, an denen Neos-Demos ausprobiert, Lösungen demonstriert und individuelle Fragen beantwortet werden
  • Netzwerk: Austausch zwischen Entwicklern und Anwendern

Wer sollte zur MEET NEOS kommen?

  • Entscheider in Agenturen und auf Kundenseite, die überlegen, ob Neos das richtige CMS für das eigene Projekt ist. Auf der MEET NEOS kann das System im konkreten Einsatz erlebt werden; Praxis-Erfahrungen anderer Agenturen können den Entscheidungsprozess unterstützen.
  • Online-Marketing-Agenturen und Werbeagenturen testen selbst die Usability, sehen Online-Marketing-Cases, Beispiele für Landingpage-Kampagnen-Entwicklung und lernen die beeindruckenden Dimensions für optimale Zielgruppen-Steuerung kennen.​
  • Entwickler erfahren, wie das PHP Framework Flow und Neos zusammenspielen und wie einfach und elegant die Entwicklung von inhaltslastigen Applikationen sein kann.



Programm


13:30 – Einlass

14:00 – Begrüßung
Stefan Farnetani | mindscreen


14:15 – Keynote: Hallo Neos
Robert Lemke | Flownative

Neos ist eine moderne Content Application Platform, die vielseitige Anwendungsfälle ermöglicht: One Pager, Multi-Domain-Webseiten, Mehrsprachigkeit, Personalisierung und Integrationen mit bspw. eCommerce Systemen. In diesem Vortrag werden wir die Einsatzgebiete und Vorteile von Neos aus Business und technischer Sicht beleuchten.


15:00 – Showcase: Dreieckig ist das neue rechteckig
Robert Zierhofer | Onedrop


15:15 – Showcase: Inhaltliche Strukturen erarbeiten und in Neos abbilden: Die Fakultät Mathematik der TU München
Franz Kugelmann | elementare teilchen


15:30 – Kaffeepause 


15:45– Von der Message zur Website - Content Strategy mit Neos
Sebastian Kurfürst | sandstorm media

Neos ermöglicht einen schlanken “Content First” Ansatz, bei dem der Inhalt des Kunden im Mittelpunkt steht. Dieser Vortrag beschreibt einen prototypischen Projektablauf und zeigt, wie das Neos Content Repository verwendet wird, um Multi-Channel und zielgruppenspezifisches Publishing zu ermöglichen.


16:30 – Showcase: HTML statt PDF, Neos statt Word: Das PBeaKK Dokumenten-Center
Thomas Heilmann | mindscreen


16:45 – Kaffeepause und Hands-On 


17:15– Multi Channel Publishing
Hans Höchtl | Onedrop

Einmal schreiben - überall veröffentlichen. Nach diesem Motto betrachten wir die Möglichkeiten die uns das Neos CR zur Verfügung stellt um z.B. Indesign XML, Google AMP, Sitemaps, DOCX und andere Ausgabemedien zu bedienen aus einer einzelnen Content-Basis.


18:00 – Showcase: Passcreator und Flow
David Sporer | Passcreator


18:15– Ja, ich will! Du auch?
Tobias Gruber | sandstorm media

Um dir den Einstieg in Flow und Neos zu erleichtern, zeigen wir dir Einstiegspunkte, laden dich ein in unsere Community, und unterstützen bei den ersten Schritten. Außerdem geben wir einen Einblick in die aktuelle Entwicklung und einen Ausblick für die Zukunft.


19:00 – Abschluss
Stefan Farnetani | mindscreen

Nach dem Abschluss gibt es Zeit sich mit den Experten auszutauschen und Neos an den Inseln auszuprobieren. 

Veranstaltungsort


Das Einstein Kultur im Münchner Stadtteil Haidhausen bietet professionelle Organisation in einem inspirierenden Umfeld. 

Einstein Kultur
Einsteinstraße 42
81675 München

Wir empfehlen die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Haltestelle Max-Weber-Platz:  mit der U 4 und U 5, Straßenbahnen 15, 16, 19, 25 sowie den Bussen 190, 191 und 148.

Speaker

Robert Lemke

Robert Lemke ist der Gründer von Neos und von Anfang ein wichtiges Mitglied im Neos-Core-Team. Seitdem er 2005 die Neos- und Flow-Entwicklung startete, ist er die treibende Kraft hinter der Weiterentwicklung von Neos und Flow.

Robert ist Programmierer seit er 13 ist. Er ist seit der ersten TYPO3 Version Teil der TYPO3 Communitiy und hat ebenfalls die TYPO3 Association mitgegründet.

Anfang 2015 gründete er mit 2 weiteren Neos-Core-Team-Mitgliedern "Flownative"; eine Firma, die auf Neos Beratung und Unterstützung für Agenturen und Unternehmen spezialisiert ist.

...
...

Robert Zierhofer

Internet Astronaut, Pixel Cowboy und Audio Frickler. Der Gründer, Geschäftsführer und Head of Design der Onedrop, tümmelt sich seit den späten 90er Jahren im Netz. Sein Herz schlägt für Design, UX und Usability.

Hans Höchtl

Der technischer Leiter der Onedrop Solutions GmbH & Co. KG, ist seid vielen Jahren in den Bereichen Webentwicklung, Enterprise Search und DevOps unterwegs. Sein Beruf ist auch seine Leidenschaft, was er in seinen Vorträgen deutlich vermittelt.

...
...

Franz Kugelmann

Franz Kugelmann von den elementaren teilchen beschäftigt sich seit 1998 mit Internetseiten und deren technischer Realisierung. Seit er 2003 auf TYPO3 gestoßen ist, mag er sich ein Leben ohne Open Source und Zusammenarbeit in der Community nicht mehr vorstellen.

Sebastian Kurfürst

Sebastian is a member of the Flow and Neos team almost since its inception. He is most known for his work on Fluid, Extbase and TypoScript, but has worked on other parts of the source code as well. As software architect at sandstorm|media he helps to build relevant solutions for clients, helping them to choose the right frontend and backend technologies. In his free time, you'll most likely find him climbing, but he also enjoys good food and delicious wine.

...
...

David Sporer

David Sporer ist Gründer und Geschäftsführer von Passcreator, einer Online-Anwendung, die von Anfang an auf Flow als PHP Framework setzt. Mit Passcreator können Firmen ihr Ticketing und ihre Loyalty Kampagnen digitalisieren und steuern. David ist gelernter Software-Entwickler und beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit Websites.

Thomas Heilman

Thomas Heilmann ist Gründer und Geschäftsführer der mindscreen GmbH.

Seine erste Website war 1996 online. Inzwischen konzipiert und entwickelt er anspruchsvolle Webapplikationen, E-Commerce- und CMS-Projekte mit einem Fokus auf zugänglichen User Interfaces.

Zwei Projekten, an denen er maßgeblich beteiligt war, wurde von der Aktion Mensch und der Stiftung Digitale Chancen ein BIENE Award für herausragende Barrierefreiheit verliehen.

...
...

Tobias Gruber

Tobias Gruber ist Geschäftsführer der Sandstorm Media GmbH, die auf die Entwicklung anspruchsvoller Web Applikationen spezialisiert ist. Für Sandstorm ist Neos mehr als ein CMS: Neos wird in allen Projekten eingesetzt, in denen die Verwaltung und Bearbeitung von Content stattfindet. Mit Sebastian Kurfürst hat Sandstorm einen langjähren Kern-Entwickler in den eigenen Reihen und unterstützt das Neos-Team darüber hinaus in den Bereichen Brand Development und Kommunikation.

Tobias fühlt sich besonders in den Themen digitale Innovationen und Business Strategie heimisch. Nach einigen Jahren als Enterprise IT-Berater mit dem Fokus auf Transformation und Outsourcing ist er seit 2014 für Wachstum und Geschäftsentwicklung bei Sandstorm verantwortlich. 

Platinum-Sponsor


Die Onedrop Solutions GmbH & Co KG hat sich seit Ihrer Gründung im Jahr 2004 auf Konzeption, Beratung sowie die Umsetzung und Betreuung komplexer Online Lösungen spezialisiert. Onedrop verbindet kreatives Talent mit technischem Know-How um Unternehmen, ihre Marken und ihre Produkte & Services in das richtige Licht zu rücken. Hierzu greifen wir u.a. auf Open Source Lösungen wie Neos, TYPO3, Shopware, Solr & Elastic Search zurück.

 

punkt.de entwickelt und realisiert komplexe Weblösungen auf höchstem Niveau und bietet zudem das passende Hosting an für anspruchsvolle Webanwendungen. Wir beraten unsere Kunden, entwickeln gemeinsam mit ihnen Lösungen, die individuell sind und Prozesse vereinfachen - ganz gleich ob Webseite, Intranet-Portal, Shop oder andere maßgeschneiderte Lösungen. 

Zu unseren Kunden gehören sowohl der Mittelstand als auch Großkonzerne. Und damit unsere Kunden zufrieden sind, legen wir viel Wert auf Transparenz und fachliche Kompetenzen unserer Mitarbeiter und fördern deren Weiterbildung. Schließlich gilt es im Zuge der Digitalisierung stets am Ball zu bleiben.


Gold-Sponsor


Die elementaren teilchen holen Sie ab, wo Sie stehen und bringen Sie dorthin, wo Sie hin wollen. In Ihrem Tempo. Mit Ihren Ressourcen. Und wenn der Weg zum Ziel noch nicht klar ist, dann entwickeln wir mit Ihnen auch die beste Route. Solide Analyse Ihrer Ziele und klare Konzeption von Struktur und Inhalten sind uns wichtig. Daraus entwickeln wir unsere Vorschläge zu Design, Layout und technischer Umsetzung. „Content first“ nehmen wir wörtlich, denn es sind Ihre Inhalte, für die Sie eine professionelle Lösung im Web suchen: Eine Lösung, die Ihnen das Leben leichter macht!


visionbites ist eine Internetagentur im Herzen Münchens. Unsere Stärken sind Konzeption, Design, Umsetzung, Betreuung und die digitale Vermarktung anspruchsvoller Webprojekte. Für unsere Kunden entwickeln wir umfangreiche, oft mehrsprachige Webseiten, und programmieren individuelle Lösungen wie zum Beispiel Online-Trainings, E-Commerce-Anwendungen und Web-Apps. Unser Technologieschwerpunkt liegt auf Open Source-Systemen wie TYPO3, Neos, Shopware oder Processwire.

Organisator


mindscreen konzipiert, gestaltet und programmiert Schnittstellen für neue Medien.

Wir entwickeln contentlastige Websites, Applikationen und E-Commerce-Lösungen und sind ausgewiesene Experten für digitale Barrierefreiheit.

Wir unterstützen Neos CMS mit einem Core Entwickler, sind Silber Mitglied der TYPO3 Association und Preisträger des TYPO3 Awards 2015 und des Neos CMS Awards 2016.

Medienpartner


Aktuelle Informationen


Alle Neuigkeiten zur Münchner MEET NEOS findet ihr auf Twitter.